• Felgen

    Breite Modelle liegen im Trend. Sie bieten die Grundlage für besseren Rollwiderstand und Komfort. Auch erhöht sich deren Seitensteifigkeit, ohne dass ein Mehrgewicht in Kauf genommen werden muss. Erreicht wird dies durch reduzierte Materialstärke und zu Lasten der Dauerhaltbarkeit. Die Anfälligkeit für Dellen steigt und das erschwerte Zentrieren nach einer Deformierung sind ebenso Begleiterscheinungen, wie die abnehmende radiale Steifigkeit. Diese bürdet dem ganzen System mehr Arbeit auf. Moderne Felgen sind dennoch erste Wahl wenn es auf maximale Performance ankommt. Daher ist die individuelle Wahl der Speichen für jedes Fahrerprofil sowie eine Anpassung der Spannungshöhe unerlässlich für ein langes Fahrvergnügen.

  • DT SWISS und SAPIM Speichen

    Beide Sorten haben eigene Vorzüge, die man durchaus auch ergänzend nutzen kann. Sonderlängen für kleinere Felgendurchmesser werden mittels eigener Gewindewalzmaschine angefertigt. Ich gewähre lebenslange Garantie gegen Speichenbruch auf jedes von mir zugeschnittene Laufrad. Für entwickelte Leichtbaukonfigurationen sowie Pedelec, Liegerad und andere Spezialitäten gilt unter Umständen ein individuell angepasster Garantieanspruch.

  • Naben

    Hinterradnaben mit Zahnscheibentechnik erweisen sich seit vielen Jahren als unübertroffen zuverlässig und wartungsarm. Gerade im ambitionierten MTB-Bereich sehe ich hier das mitunter beste Preis- / Leistungsverhältnis.

  • Beliebte Modelle für MTB

    Dt Swiss EX471 (26",27,5",29")/ Dt Swiss EX511 (27,5",29")/ Dt Swiss XM421 (27,5",29")/ Dt Swiss XR361 (27,5",29")/ Dt Swiss XM481 (27,5",29")/ Dt Swiss FR570 (26",27,5")/ Dt Swiss FR600 (26")/ Dt Swiss M442 (27,5",29")/ Dt Swiss E512 (27,5",29")/ E.13 TRS+ (26",27,5",29")/ E.13 LG1+ (26",27,5")/ Enve M-Series (26",27,5",29")/ H+Son Todestrieb (26",29")/ Nextie Carbon (27,5",29")/ Profiline asymmetric (27,5",29") Ryde Edge 22 (27,5",29")/ Ryde Edge 26 (27,5",29")/ Ryde Edge 28 (27,5",29")/ Ryde Trace XC (26",27,5",29")/ Ryde Trace 25 (26",27,5",29")/ Ryde Trace 29 (26",27,5",29")/ Ryde Trace 25 (27,5",29")/ Spank Subrosa Evo (26",27,5",29")/ Spank Spike 35 (26")/ Spank Oozy Trail 295 (26",27,5",29")/ Spank Oozy Trail 345 (27,5",29")/ Stan's ZTR Flow MK3 (26",27,5",29")/ Stan's ZTR Arch MK3 (26",27,5",29")/ Stan's ZTR Crest MK3 (26",27,5",29")/ Stan's ZTR Hugo/ Syntace W-Series (26",27,5",29")/ Velocity Blunt 35 ( 26",27,5",29")/ Velocity Dually (26",29")/ Velocity Aileron (28",29")/

  • Rennrad

    Ambrosio Crono/ Dt Swiss rr411/ Dt Swiss rr440/ Dt Swiss r460/ Easton R90SL/ Enve SES/ H+Son Archetype/ H+Son TB14/ H+Son Hydra/ Mavic Reflex/ Nextie Carbon/ Pacenti SL23/SL25/ Reynolds Carbon/ Ryde Pulse Sprint /CSS/ Ryde Pulse Comp /CSS/ Ryde Pulse Comp disc/ Stan's ZTR Alpha 340/ Stan's ZTR Alpha 400/ Stan's ZTR Grail/ Velocity a23/ Velocity Aileron (28",29")/ Velocity Major Tom/

  • Beliebte Nabenmodelle MTB

    Chris King ISO
    Dt Swiss 350
    Dt Swiss 240s
    Dt Swiss 180 Ceramic
    Hope Pro 2
    Shimano XTR
    Syntace Hi Torque
    Acros Nineteen XC,ED,FR

  • Beliebte Nabenmodelle RR

    Chris King R45
    Campagnolo Record
    Dt Swiss 350
    Dt Swiss 240s
    Dt Swiss 180 Ceramic
    Hope Mono
    Industry Nine
    Paul Components
    Phil Wood
    Shimano Dura Ace
    Shimano Ultegra
    Shimano 105
    Tune Mig45/70 Mag150/170
    White Industries T11
    Acros Nineteen RD

  • Standard Speichen

    Dt Swiss Comp Race
    Dt Swiss Supercomp
    Dt Swiss Competition
    Dt Swiss Revolution
    Dt Swiss Alpine2

    Sapim Cx Ray
    Sapim D-light
    Sapim Laser
    Sapim Force
    Sapim Strong
    Sapim Cx Sprint